RM-200SA

Systemsprechstelle

RM-200SA ist ein Fernmikrofon, das für das Matrixsystem entwickelt wurde. Es ist mit 13 Funktionsschaltern ausgestattet, mit denen einzelne Zonen oder Zonengruppen, ein verdeckter Schalter und entsprechende Anzeigen ausgewählt werden können. Mit der optionalen RM-210 Fernmikrofonverlängerung können Schalter und Anzeigen in 10-teiligen Einheiten erweitert werden.

  • 13 frei programmierbare Tasten
  • Tastenfunktionen: u.a. Zonenwahl, Gruppenwahl, Hintergrundmusikschemata ändern, Fehlerbestätigung
  • Alarmtaster ist durch rote Abdeckklappe gegen versehentliche Auslösung gesichert
  • Anzeige von Systemstörungen über LEDs
  • Ausgesprochen klare und störungsfreie Audiowiedergabe mit eingebautem AGC (Automatische Pegelanpassung)
  • Maximal 64 Sprechstellen innerhalb eines Systems




  • Spezifikation
  • Einsatzbereiche
  • Zubehör
  • Ausschreibung
  • Downloads
Spezifikation
Spezifikationen zum Produkt:
RM-200SA
Spannungsversorgung

24 V DC (Spannungsbereich: 15 – 40 V DC)

Frequenzbereich

100 Hz - 20 kHz

Klirrfaktor

< 1 %

Stromaufnahme

240 mA

Fremdspannungsabstand

60 dB

Steuerung

Mikrofon, Summer, Mithörlautsprecher, Aktivierung der Notfalldurchsage (voraufgenommene Durchsage oder Live-Mikrofondurchsage) per Schalter für Notfalldurchsagen

Tastaturerweiterung

4

Audioausgang

0 dBV, 600 Ω, symmetrisch

Wandlertyp

Elektret-Kondensatormikrofon, AGC schaltbar

Richtcharakteristik

Unidirektional

Ausführung

ABS-Kunststoff, blaugrau (PANTONE 538 oder ähnlich)

Abmessungen

190 x 76.5 x 215 mm (B x H x T)

Gewicht

0,88 kg

Einsatzbereiche
Zubehör
Ausschreibung
Downloads