RM-200SF

Notfallsprechstelle

RM-200SF ist ein Feuerwehrmikrofon des Matrixsystems. Es ist mit einer Notruftaste ausgestattet, die es ermöglicht, es als Fernmikrofon für den Einsatz bei Notfalldurchsagen zu verwenden. Die Zonenauswahl und die Mikrofonansage können zum Zeitpunkt der Notfalldurchsage erfolgen. Es bietet eine Überwachungsfunktion zur Erkennung von Fehlern sowie Ausfällen von Mikrofonelementen. Das RM-200SF verfügt über drei Funktionstasten, die als Einzel- oder Gruppenauswahltasten eingestellt werden können, und jede Taste ist mit den entsprechenden zwei Anzeigen verknüpft. Durch den Anschluss der optionalen RM-210, RM-320F Erweiterungseinheiten an das RM-200SF wird die Anzahl der Funktionstasten und Anzeigen in Zehnerblöcken erweitert.

  • Für Notfalldurchsagen
  • Freie Zuweisung der gewünschten Funktionen (u.a. Zonenwahl, Textwiedergabe, Notfallfunktion) zu einzelnen Funktionstasten mittels Systemsoftware
  • CPU-OFF Schalter ermöglicht bei einer Funktionsstörung der CPU Notfalldurchsagen an alle Zonen
  • Ausfälle der abgedeckten Notfalltaste und des Signalwegs zwischen Mikrofon (inkl. interner Mikrofonkapsel) und System werden automatisch erkannt




  • Spezifikation
  • Einsatzbereiche
  • Zubehör
  • Ausschreibung
  • Downloads
Spezifikation
Spezifikationen zum Produkt:
RM-200SF
Spannungsversorgung

24 V DC (Spannungsbereich: 15 – 40 V DC)

Frequenzbereich

200 Hz - 15 kHz

Klirrfaktor

< 1 %

Fremdspannungsabstand

55 dB

Steuerung

Lautstärkeregler: Mikrofon, Lautsprecher

Tastaturerweiterung

5

Audioausgang

0 dBV, 600 Ω, symmetrisch

Wandlertyp

Dynamisches Mikrofon, mit AGC schaltbar

Richtcharakteristik

Unidirektional

Ausführung

ABS Kunststoff, blaugrau (PANTONE 538 oder ähnlich)

Gewicht

1,48 kg

Zubehör (enthalten)

Ferrit x 1, Wandhalterung x 1, Wandmontageschraube x 2, Gehäusemontageschraube x 2

Einsatzbereiche
Zubehör
Ausschreibung
Downloads